Geschichte

  • 2001 - Gründung der Domizil Leuchtturm GmbH mit Aufbau der pädagogisch-therapeutischen Wohngruppe in Reetz
  • seit 2001 - Durchführung erlebnispädagogischer Projekte im In- und Ausland, insbesondere in Schweden, wo sowohl stationäre Projekte als auch Reiseprojekte mit Jugendlichen durchgeführt wurden
  • 2002 - Aufbau einer stationären Jugendwohngruppe in der Zeppelinstraße in Potsdam
  • August 2004 - Gründung der Schwestergesellschaft Leuchtturm Kidz GmbH und Übernahme der Trägerschaft des Kinderheims Anton Seafkow in Treuenbrietzen
  • Januar 2007 - Start der Jugendwohngruppe 'Leuchtturm' in Potsdam mit einer Regelgruppe und Verselbständigungsappartments für das Betreute Einzelwohnen
  • August 2009 - Teilnahme als Leistungsträger am geförderten Projekt 'Initiative Oberschule' (IOS) zusammen mit der Duncker Oberschule in Rathenow
  • September 2009 - Gründung der Familienwohngruppe Jüterbog
  • Dezember 2009 - Gründung der Familienwohngruppe Schmerwitz I
  • 01.August 2010 - Start des erlebnispädagogischen Projektes "Wolf Erleben Lernen"
  • Februar 2011 - Start von Angeboten im Bereich ambulante aufsuchende Hilfen
  • 24.06.2011 - Jubiläumsfeier 10 Jahre Domizil Leuchtturm
  • Sommer 2011 - Start der zweiten Familienwohngruppe in Schmerwitz und Umzug der FWG Jüterbog nach Luckenwalde OT Frankenfelde mit 6 Plätzen und einem Platz für das BEW
  • Januar 2012 - Eröffnung der Familienwohngruppe Cammer mit 4 Plätzen
  • Februar 2012 - Eröffnung der Familienwohngruppe Fichtenwalde mit 5 Plätzen
  • Februar 2012 - Kick-Off des Projektes SGA-OUTDOOR (Soziale Gruppenarbeit mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt)
  • Dezember 2012 - Einführung eines QM-Systems für unsere Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sowie für den Bereich Bildungsangebote
  • Juli 2013 - Umzug der Einrichtung Treuenbrietzen zum neuen Standort in Fichtenwalde
  • Sommer 2013 - aus dem Projekt SGA-Outdoor wird das Projekt OuT-Door (Orientierung und Training mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt für Kinder und Jugendliche)
  • Juli 2014 - Übernahme der Trägerschaft der familienanalogen Wohngruppe in Hennickendorf
  • Juli 2015 - Umzug der Familienwohngruppe Schmerwitz I nach Borkheide
  • 01.07.2016 - Jubiläumsfeier 15 Jahre Domizil Leuchtturm