Intensivpädagogische Einzelmaßnahmen

Für Jugendliche, bei denen aufgrund ihrer Biographie keine anderen Hilfeformen mehr greifen, bieten Individualmaßnahmen die Gelegenheit, durch räumliche Distanz und intensive Betreuung zu sich selbst zu finden, Verlässlichkeit zu erleben und tragfähige Beziehungen zuzulassen.

Für diese Kinder- und Jugendlichen müssen maßgeschneiderte, auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten ausgerichtete Angebote geschaffen werden. Zum Beispiel wurden bereits die folgenden Einzelmaßnahmen in der Vergangenheit erfolgreich durchgeführt: eine Fahrradtour über 1500 km von Mittelschweden bis in den Sarek Nationalpark für die Dauer von 6 Monaten mit Nachbetreuung und Verselbstständigung in einer Wohnung, eine Einzelbetreuung eines Jugendlichen auf der Insel Hiddensee, eine Einzelbetreuung eines Jugendlichen in Rumänien.

Die maßgeschneiderten Konzepte entwickeln
wir gemeinsam mit dem Jugendamt.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns.

Herr Christian Legenstein

Geschäftsstelle Reetz
Reppinicher Straße 1
14827 Wiesenburg / Mark OT Reetz

033849 129008

anfrage-1zu1(at)domizil-leuchtturm.de

Konzeptionen und Leistungsbeschreibungen sende wir Ihnen gern auf Anfrage zu.